NEUE WELT DER VERSICHERUNG

Bereits im ersten Jahr auf dem Versicherungsmarkt, hat NOVIS bedeutende Errungenschaften erreicht

  • NOVIS ist erfolgreich mit den 25 Innovationen in der NOVIS Wealth Insuring gestartet. Laut Rückmeldungen von Kunden und Geschäftspartnern, ist dies das interessanteste Produkt, was ein Versicherer in den letzten Jahren auf den Markt gebracht hat.
  • Das Produkt "NOVIS Wealth Insuring für ein gesundes und langes Leben", begann mit dem Start für die Kunden in der Slowakei, Tschechien und Deutschland.
  • Mit NOVIS können Sie sicher sein, dass sich NOVIS im Versicherungsfall um Sie und Ihre Familie kümmern wird. Dank eines Versicherungsvertrages, den Sie jederzeit ohne zusätzliche Gebühren ändern können, ist es möglich, Ihre finanziellen Vermögenswerte in unsere attraktiven NOVIS Versicherungsfonds zu investieren..
  • Demnächst werden wir unsere Lebensversicherung in Polen, Italien und der Schweiz anbieten.
  • Jeder Neukunde, der die dafür notwendigen Voraussetzungen gemäß unseren Allgemeinen Versicherungsbedingungen erfüllt, ist zum Bezug des NOVIS-Treue-Bonus in Höhe von bis zu 2.000 € berechtigt.
  • Ein Kunde von NOVIS zu sein bedeutet, voll und ganz in der Gegenwart zu leben.
  • Leben Sie HIER und JETZT.



STABILITÄT UND INTERNATIONALE ERFAHRUNG

Mapa Novis

KONTAKTIEREN SIE UNS
Falls Sie weitere Informationen zu unseren Leistungen erhalten möchten, füllen Sie bitte das Formular aus, wir werden Sie gerne kontaktieren.

Das Formular wurde erfolgreich gesendet. Danke.

PENTAGON der INNOVATIONEN

Die Anzahl der versicherten Personen in einem Vertrag ist unbeschränkt. Die Versicherung bietet Lösungen für jedes Alter. Es können alle Familienmitglieder und Personen ohne Verwandtschaftsverhältnis versichert werden.
Entsprechend der jeweiligen Lebenssituation und Prioritäten der Versicherungsnehmer kann alles, was in dem Versicherungsvertrag vereinbart wurde, geändert oder angepasst werden.
Viele traditionelle, aber überflüssige und veraltete Regeln bei der Bezahlung der Versicherungsprämie hat NOVIS überhaupt nicht eingeführt. Stattdessen haben wir eine flexible Zahlung, bei der der Versicherungsnehmer selbst entscheidet, wann und wieviel er bezahlt. Er ist verpflichtet, lediglich das vereinbarte Minimum zu bezahlen.
Zahlungen, die das im Voraus vereinbarte Minimum überschreiten, werden gemäß dem gewählten Allokationsverhältnis in voller Höhe in NOVIS Versicherungsfonds investiert. Somit werden höhere Erträge erzielt. Außerdem kann dadurch auch die Pflicht, zur regelmäßigen Prämienzahlung wegfallen.
Die Vertragskosten beziehen sich nicht auf die tatsächlich geleisteten Einzahlungen, sondern nur auf die vereinbarte Mindestversicherungsprämie. Anstelle von externen, selbständigen Investmentfonds, kommen interne NOVIS Versicherungsfonds zur Anwendung, dadurch entfällt die zweifache Gebührenbelastung. NOVIS Wealth Insuring kann einfach und ohne Gebühren an verschiedene Lebenssituationen angepasst werden, bei denen es sonst notwendig wäre, neue Versicherungsverträge abzuschließen, und somit erneute Vertragskosten zustande kämen.
Bei diesem Versicherungsfonds garantiert der Versicherer während der gesamten Laufzeit des Fondsbestehens eine positive Wertentwicklung. Die garantierte monatliche Aufwertung beträgt ein Zwölftel des von der zuständigen Aufsichtsbehörde festgesetzten, höchstzulässigen Jahresrechnungszinssatzes. Der Versicherer kann auch eine höhere Wertsteigerung als es diese Garantie darstellt, zuschreiben. Der Versicherer verpflichtet sich, regelmäßig jeweils im Dezember eines jeden Jahres auf der Internetseite www.novis.eu/de die zu erwartete Aufwertung dieses garantierten Versicherungsfonds für das nächste Jahr zu veröffentlichen. Dabei darf die Aufwertung dieses garantierten Versicherungsfonds nie niedriger als das definierte, garantierte Niveau sein.
Der NOVIS ETF-Aktienfonds ist ein nicht garantierter Versicherungsfonds. Der Versicherer investiert die Mittel dieses Versicherungsfonds in mehrere ETF’s. Hierbei handelt es sich um börsennotierte Index-Fonds mit sehr niedrigen Kosten. Die niedrigen Kosten ermöglichen eine bessere Wertentwicklung als bei traditionellen Aktieninvestmentfonds. Ihre Wertentwicklung hängt von der Entwicklung von relevanten Börsenindizes ab. ETF-Aktienfonds verfügen über eine langfristige Wachstumstendenz und haben eine niedrigere Volatilität als traditionelle Aktieninvestmentfonds.
Der NOVIS World Gold-Standard Versicherungsfonds ist ein nicht garantierter Versicherungsfonds. Der Versicherer investiert die Mittel dieses Versicherungsfonds in physisches Gold oder vom Goldwert abhängige Finanzinstrumente. Die Wertentwicklung dieses Versicherungsfonds steht daher im direkten Zusammenhang mit der Preisveränderung bei Gold.
Der NOVIS Unternehmensfonds ist ein nicht garantierter Versicherungsfonds. Dieser Versicherungsfonds beteiligt sich an vielversprechenden Unternehmen in verschiedenen Formen: Die erste Veranlagungsform stellt die Beteiligung am Eigenkapital an Wachstumsunternehmen dar. Die zweite Veranlagungsform stellen Kreditinstrumente für Unternehmen dar. Die dritte Veranlagungsform dieses Versicherungsfonds stellen Beteiligungen an Privat-Equity, Venture-Capital und ähnlichen Investitionsvehikeln dar. Die vierte Veranlagungsform stellen High-Yield ETF‘s dar, die auf täglicher Basis handelbar sind und zusammen mit dem Bargeld die Liquidität dieses Versicherungsfonds sicherstellen. Die Versicherungsnehmer profitieren auf diese Weise aus dem Wertzuwachs von Unternehmen und können so ihre Finanzmittel auf eine ähnliche Weise investieren, wie es sonst nur Großinvestoren möglich ist.
Der NOVIS Hypothekenfonds ist ein nicht garantierter Versicherungsfonds. Der Versicherer investiert die Mittel dieses Fonds vor allem in Kredite, die durch Hypotheken besichert sind. Erlöse dieses Versicherungsfonds werden direkt von den bezahlten Zinsen vergebener Kredite gebildet. Ein weiterer Teil der Fondsmittel wird in Hypothekenbriefe und andere Finanzinstrumente investiert, die durch Pfandrechte gesichert sind, oder deren Wert sich an der Entwicklung von Immobilien orientiert.
Der NOVIS Family-Office-Fonds ist ein nicht garantierter Versicherungsfonds. Die Versicherungsanstalt investiert die Mittel dieses Versicherungsfonds in ein oder mehrere Family Office Funds. Bei den Family Office Funds handelt es sich um Anlagefonds für qualifizierte Investoren. Ergänzend dazu ist die Veranlagung von Mitteln des Versicherungsfonds in Investitionsvehikeln möglich, die ihrer Investitionspolitik nach auf langfristigen und stabilen Wertzuwachs ausgerichtet sind, z. B. im Sinne der Veranlagungspolitik von amerikanischen Privatuniversitäten.
Ähnlich wie die anderen Versicherungsdeckungen, ist die Versicherung gegen Ableben bei NOVIS optional und keine Pflicht. Wenn der Versicherungsnehmer keine Versicherung gegen Tod vertraglich vereinbart hat, wird für diese Versicherung auch keine Gebühr bezahlt. Wenn nötig, können Sie sich jederzeit nachversichern.
Der NOVIS Überlebensbonus wird laufend durch die Verteilung des Sparvermögens aus dem (letzten Saldo) des Versicherungskontos von allen Versicherungsnehmern ausbezahlt, die ebenfalls den NOVIS-Überlebens-Bonus vereinbart haben, jedoch verstorben sind. Alle Versicherungsnehmer mit NOVIS-Überlebens-Bonus setzen, für den Fall ihres Todes, NOVIS als die bezugsberechtigte Person für ihr Sparvermögen aus ihrem NOVIS Versicherungskonto ein. NOVIS verteilt die so anfallenden Mittel ohne Abzüge an die Gemeinschaft der überlebenden Versicherungsnehmer mit vereinbartem NOVIS-Überlebens-Bonus.
NOVIS leistet auch nach Unfällen, wenn keine nachhaltigen Folgen bleiben.
Es handelt sich um eine Krankenversicherung, die parallel zur gesetzlichen Krankenversicherung verläuft, bei der die Kunden von NOVIS eine Finanzleistung bekommen, ohne den Zweck ihrer Verwendung zu ermitteln. Die Versicherung gilt weltweit.
Für unsere treuen Kunden gewährt NOVIS dem Versicherungsnehmer einen NOVIS-Treue-Bonus in Höhe von bis zu 2.000 €. Der NOVIS Treue-Bonus führt zu einer höheren Pension. Der NOVIS-Treue-Bonus wird jedes Jahr im Ausmaß der Wertsteigerung des NOVIS Garantiert Wachsenden Fonds erhöht.
Der Versicherungsnehmer kann unabhängig von seinem Alter jederzeit einen Teil oder den gesamten ihm an seinem Versicherungskonto zur Verfügung stehenden Betrag zur lebenslänglichen Pension umwandeln. Der Versicherungsvertrag bleibt auch bei Rentenbezug in vollem Umfang bestehen.
Der Versicherungsnehmer hat das Recht, auch weitere Personen zu benennen, an die die Versicherungsanstalt die Rente bezahlen soll (z.B. Ehemann, Ehefrau, Eltern, auch nicht verwandte Personen).
Wenn ein Pflegedienst notwendig ist, ermöglicht NOVIS den versicherten Personen, eine höhere Rente zu beziehen.
NOVIS bietet ihren Versicherungsnehmern die Möglichkeit, ihre Immobilie gegen eine lebenslange Rente einzutauschen. Zudem erhält der Versicherungsnehmer ein lebenslängliches Recht, die Immobilie zu nutzen.
Jeder Versicherungsvertrag bietet die Möglichkeit Ihre Kinder finanziell abzusichern (verschiedene Versicherungsdeckungen, Stipendium, Mitgift).
Wenn der Versicherungsnehmer in einer schwierigen finanziellen Situation ist und die Versicherungsprämie nicht bezahlen kann, muss er deswegen seinen Versicherungsvertrag nicht auflösen und bleibt weiterhin versichert.
Das System der Vorauszahlung für die Versicherungsleistung bietet den Kunden die Möglichkeit, jederzeit liquide zu sein. Das angesparte Vermögen des Versicherungsnehmers auf dem Fondskonto wird durch den Vorauszahlungsbezug nicht geändert. Die Art und den Termin der Rückzahlung der Vorauszahlung bestimmt der Versicherungsnehmer selbst.
NOVIS bereitet für Versicherungsnehmer eine eigene Kreditkarte vor. Die Kreditgrenze an der Karte steigt automatisch mit dem gesparten Betrag. Für die Nutzung der Kreditkarte bekommt der Versicherungsnehmer einen Extrabonus, der seinem Fondskonto gutgeschrieben wird.
Der Versicherungsnehmer kann sich sein gespartes Geld auszahlen lassen, auch ohne den Versicherungsvertrag zu beenden. Nach einiger Zeit ist dies ohne Abzüge möglich.
Treue Versicherungsnehmer können von NOVIS einen Kredit bekommen. Der Wert des angesparten Kapitals, die Höhe der Versicherungsprämie und die Versicherungsdeckung werden berücksichtigt.

Wir verwenden Cookie auf unserer Webseite, um Ihren Besuch angenehmer zu machen. Wenn Sie unsere Webseite wewenden, geben  Sie uns Ihre Zustimmung Cookies auf Ihren Geräten speichern.  Mehr über cookies HIER.